Immunsystem- Ist es in Balance?

Unser Immunsystem ist immer aktiv. Mal arbeitet es langsamer, wenn gerade keine Anforderungen gestellt werden. Mal arbeitet es auf Hochtouren. Immer dann, wenn es etwas zu "bekämpfen" oder aufzufangen gilt- Eine Entzündung. Ein Infekt.  Das Immunsystem springt dann ein, wenn Bedarf ist.

Dann gibt es die Zustände, wo es aus dem "Tritt" kommt und man sich von einem Infekt zum nächsten hangelt und wir uns nicht wohl fühlen. Das Ekzeme auftreten wo vorher keine waren, allergische Reaktionen oder autoimmune Reaktionen.

Laut dem Robert-Koch-Institut (RKI) ist eine ansteigende Tendenz von Allergien und Autoimmunerkrankungen in heutiger Zeit sichtbar. Allergien, Schilddrüsenerkrankungen- in jeder Altersgruppe.


 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram