HEILPRAKTIKERIN 
 

wingwave® - Was ist wingwave® Coaching?

Die schnelle Hilfe u.a. bei Stress und Angst, Rauchentwöhnung und Gewichtsreduktion

Was ist Wingwave? Zunächst ist es eine hocheffektive Kurzzeit-Coachingmethode. Und gleichzeitig ein Emotionscoaching, das schnell und deutlich spürbar Blockaden, Stress und belastende Gefühle abbaut. Oft sind nur 3-5 Interventionen nötig, um erfolgreiches Stressmanagment zu ermöglichen.

Ziel dieses Coachings ist in eine entspannte Balance zu kommen.

Das Verfahren ist durch mehrere universitäre Studien u.a. der Sporthochschule Köln , Universität Hamburg oder der Hochschule Hannover belegt. Ursprünglich wurde es für Menschen, die häufig in der Öffentlichkeit und/oder unter besonderem Leistungsdruck stehen, entwickelt.  Für Manager, Führungskräfte, Kreative und Spitzensportlern.

Kurzeit-Coaching Methode - Für was bzw. für wen wirkt wingwave®

  • … für Teenager und Erwachsenen jeden Alters
  • ... bei Menschen mit Prüfungsangst
  • … bei Leistungsstress z.B. bei Selbständigen
  • … bei Menschen, die sich etwas „nicht trauen“, obwohl sie es wollen
  • … bei Konflikten, Mobbing, Hilflosigkeit
  • ... bei Trennungsschmerz, Kränkung, Enttäuschung, Schicksalsschlägen 
  • … bei Hunde-Phobikern, die beim Anblick eines Hundes in Schweiss ausbrechen
  • … bei Flugangstgeplagten
  • … bei Führungskräften, die regelmäßig öffentlich reden müssen
  • … bei Berufsanfängern vor einem Assessment Center
  • … bei Gewichtsreduktion und 
  • ...bei Rauchentwöhnung
  • … bei Menschen, die mit quälenden Schuldgefühlen ihr Leben bestreiten
  • … bei Menschen mit Zahnarztpanik
  • ... bei Traumata in der Vergangenheit 

Ablauf beim wingwave® Coaching

Beim Coaching wird zunächst der Stressauslöser mittels detaillierter Fragen und eines speziellen Muskeltests aufgespürt. Dieser ist meist unbewusst. Durch eine optimale Vernetzung der beiden Gehirnhälften kann der Stressauslöser anschließend verarbeitet und damit zur Ruhe gebracht werden. 

EMDR - Myostakiktest-Grundlagen des wingwave® Coachings

Erste Grundlage ist ein kinesiologischer Muskeltest, der sogenannte Myostatik-Test. Mit Daumen und Zeige- oder Mittelfinger bilden Sie einen Ring und drücken die Finger fest zusammen. Aufgrund bestimmter Reaktionen zwischen Gehirn und Handmuskulatur wird sich der Ring bei manchen Fragen von alleine öffnen lassen, bei manchen Fragen nicht.  Es ist zur gezielten Planung von optimalen Coaching Prozessen einsetzbar.

Zweite Grundlage: Bilaterale Hemisphären Stimulation wie beispielsweise die  REM- Phase  steht für „Rapid Eye Movement“- schnelle Augenbewegung. Während der Traumphase führt jeder Mensch ganz automatisch schnelle Augenbewegungen aus. In dieser Zeit verarbeitet das Gehirn die Sinneseindrücke und Emotionen des Tages, es räumt sozusagen auf. Genau dieser Vorgang wird tagsüber durch wingwave® hervorgerufen.

Mit schnellen Handbewegungen wird der Blick hin und hergeführt; es erinnert an Winken. Durch den rechts-links-Effekt kommt nun der Verarbeitungsprozess im Gehirn (limbisches System, zuständig für die Verarbeitung von Emotionen) in Gang.

Der Fachbegriff lautet „bilaterale Hemisphärenstimulation“ und stammt aus dem EMDR (Eye Movement Desensitization Reprocessing), einem etablierten, seit 2006 auch anerkannt Verfahren aus der Psycho Traumatherapie.

Der dritte Grundlage ist NLP- Neurolinguistisches Programmieren, es dient der Stärkung Ihrer inneren Ressourcen, Aufbau von Selbstvertrauen, sowie Bildung eines positiven Selbstbildes und der Motivationssteigerung.

wingwave® der Name

Wingwave wirkt wie die Flügelschläge eines Schmetterlings: Durch eine kleine Bewegung kann sich etwas Großartiges in Bewegung setzen.  

In der REM-Phase wird von jeher der Körper durch kleine Augenbewegungen das Wohlbefinden und innere Gleichgewicht eines Menschen enorm verbessert. Der innere Stress ist abgebaut und eine spürbare Erleuchtung macht sich breit. "Die Erholung im Schlaf."

Zur Auflösung der Blockaden genügen meistens zwei bis fünf Sitzungen.

Wichtig: wingwave®-Coaching ist keine Psychotherapie und kann eine solche auch nicht ersetzen. Voraussetzung ist – wie bei jedem Coaching – eine normale seelische und körperliche Belastbarkeit.

Haben Sie Fragen, dann rufen Sie mich unverbindlich an



 
 
 
Anrufen
Email
Info